Seite 1 von 1, insgesamt 1 Einträge

Frühjahrsputz im Blog – ein kurzer Rant

Teil meiner Vorsätze für dieses Blog war, neben dem generalüberholten Theme auch sonst „auszumisten“, also sich endlich mal um Dinge zu kümmern, die sonst immer liegen bleiben – ugs. auch als „Prokrastination“ bekannt.

Erneuern

So habe ich mir die statischen Seiten in diesem Blog mal wieder genau angeguckt und dabei ein bisschen aufgeräumt. Im Fall von Über mich war insbesondere die Inhaltsgleichheit mit der Infobox weiter unten unschön, vor allem aber habe ich mal das Impressum und die Datenschutzerklärung auf den aktuellen Stand gebracht. Und dazu fällt mir wirklich nur noch eines ein:

Sind wir eigentlich mittlerweile komplett bescheuert?!

Wahnsinn, was in so einer Datenschutzerklärung für ein popeliges Blog mittlerweile stehen „muss“! Und die hier fällt noch vergleichsweise knackig kurz aus, weil ich weder Google Analytics noch irgendwelche Widgets von externen Diensten einbaue und nichts verkaufe. Aber Hauptsache, ich baue schon mal vorsichtshalber einen Passus ein, falls ich irgendwann mal ein YouTube-Video hier einbetten möchte, und habe allein drei Absätze Text zum Thema Haftung.

Und nebenbei bemerkt, nein, ich habe nicht mal darüber nachgedacht eins von diesen unfassbar bescheuerten Cookie-Hinweis-Dingern einzubauen, weil ich keine Lust habe, die paar Leute, die den Kram hier lesen, noch damit zu nerven, dass sie diesen Unfug wegklicken müssen, der sowieso schon mit etwas in der Datenschutzerklärung abgefrühstückt ist, das fast so lang wie ein durchschnittlicher Artikel in diesem Blog ist.

ARGH! #allebekloppt (Sorry, das musste mal sein. Geht schon wieder.)

Auslagern

Außerdem gibt es für das Blog-Theme und die Dateien, die dazu gehören, aber nicht im Theme-Verzeichnis liegen sollten, jetzt GitHub-Repositories, um ihre Verwaltung zu erleichtern. Vor allem aber habe ich die alten Serendipity-Themes und Ports, die nie im zentralen Theme-Repository des Serendipity-Projektes gelandet sind, auf GitHub endgelagert.

(Es macht wirklich gar keinen Sinn, sich da jetzt umzugucken; diese Themes sind allesamt komplett veraltet.)